Mein Seelenkompass
Praxis für neues Bewusstsein
Körperarbeit Unsere Erfahrungen aus der Vergangenheit sind nicht nur in unserem Gedächtnis abgespeichert. Nein, auch unser Körper, unsere Körperzellen tragen die Erinnerungen an vergangene Erfahrungen mit. Vor allem traumatische Erfahrungen sind oft sehr tief gespeichert und werden durch bestimmte Situationen in unserem Alltag wieder getriggert oder sind als Schmerz konstante und unbequeme Begleiter in unserem Leben. Die Voraussetzung für die Intgration von Körperarbeit  in die Prozessarbeit ist eine solide Vertrauensbasis zwischen Therapeut und Kient, welche über längere Zeit der gemeinsamen Prozessarbeit aufgebaut worden ist. Bei gewissen Themenbereichen Körperarbeit miteinzu- beziehen, kann Wunder bewirken, um an den Ursprung eines Themas gelangen und Heilung geschehen lassen zu können.
Prozessunterstützende Körperarbeit kann sein: energetische Wirbelsäulenaufrichtumg präsente Berührung im Rahmen einer Ölmassage Halten von Energiepunkten Ausleiten von gefangenen und blockierten Energien Hände auflegen / geistiges Heilen
© © © © ©
 Da lacht dein Herz 
 Da lacht dein Herz